Desinfektionsmittel in Hamburg

Durch die Corona Pandemie und zunehmende Corona Fälle in Hamburg und Deutschland kommt es zu Lieferengpässe bei Desinfektionsmitteln. Dies gilt für Desinfektionsmittel, unabhängig davon ob sie auf Propanol oder Ethanol-Basis hergestellt werden. Um den Lieferengpässen bei Desinfektionsmittel entgegen zu wirken, stellt die Centro Apotheke Desinfektionsmittel in Hamburg nun selber her. Die hergestellten Desinfektionsmittel dienen der Händedesinfektion.

Die Centro Apotheke plant in den nächsten Wochen ca. 1000 Liter Desinfektionsmittel auf Ethanol-Basis herzustellen. Die Herstellung erfolgt nach Rezepten der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Die verwendeten Rezepte

2-Propanol 99,8% (v/v)i 75,15 ml
Wasserstoffperoxid 3% (v/v) 4,17 ml
Glycerol 98% (v/v) 1,45 ml Gereinigtes Wasser ad 100,00 ml

Ethanol 96% (v/v) 83,33 ml
Wasserstoffperoxid 3% (v/v) 4,17 ml
Glycerol 98% (v/v) 1,45 ml
Gereinigtes Wasser ad 100,00 ml

für 2-Propanol 70 % (v/v) in gereinigtem Wasser

1-Propanol 70 % (v/v) in gereinigtem Wasser

Ethanol 70 % (v/v) in gereinigtem Wasser

Refill Aktion für Desinfektionsmittel für Pflegedienste, Pflegeheime, Arztpraxen

Nicht nur Desinfektionsmittel und die Rohstoffe zur Herstellung von Desinfektionsmitteln sind durch Corona knapp geworden. Auch die Gefäße um das Desinfektionsmittel abzufüllen sind nicht mehr verfügbar.

Wir gehen daher einen neuen Weg. Sie können bei uns große Gebinde

500ml
1 Liter
5 Liter

mitbringen und von uns auffüllen lassen. Die Gefäße sollten aus Glas oder lösungsmittelstabilen Kunststoff bestehen. Gefäße in denen zuvor Desinfektionsmittel waren, eignen sich immer.

Für Privatpersonen stehen ausreichen Gefäße in Größen zwischen 100-200ml zur Verfügung.

Ablauf der Refill Aktion für Desinfektionsmittel in Hamburg
Da mit dem Auffüllen und Anmischen Arbeit verbunden ist, kann es zu Wartezeiten. Wir empfehlen daher, dass sie größere Mengen bei uns vorbestellen und Termien vereinbare. Dies können Sie über unsere Mail-Adresse:

zuhause@remove-this.centro-apotheke.de

Natürlich sind auch all unsere anderen Kontaktadressen gültig.

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Partner aus der Altenpflege, dem Cityärzte-Netzwerk und dem Gesundheitsverbund Nord bevorzugt bedient werde.

Preise für Desinfektionsmittel

Die Preise für die Herstellung des Desinfektionsmittels orientieren sich an den aktuellen Einkaufspreisen der Rohstoffe. Da wir diese Versorgung als Notfallversorgung mit Desinfektionsmittel sehen, sind die Preise nicht profitorientiert. Sie werden jedoch, aufgrund der manuellen Herstellung leicht über den Industriepreisen liegen.

Die Preise können Sie bei ihrer Bestellung vorab anfragen.

Nutzen der Desinfektionsmittel

Die Desinfektionsmittel sind von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlen und bakterizid sowie begrenzt viruzid. Sie sind gegen behüllte Viren wie das Coronavirus wirksam.

Bei unseren ethanolhaltigen Desinfektionsmitteln in der Apotheke ist das Ethanol die Hauptkomponente und hat bakteriziden sowie viruziden Charakter. Das H2O2 (Wasserstoffperoxid) dient dem Abtöten eventuell vorhandener Pilzsporen. Das Glycerol ist rückfettend. Es ist wichtig um die Haut der Hände zu schützen. Vor allem bei langfristiger und häufiger Anwendung hält es die Haut gesund und macht die Anwendung angenehmer. Sollte es aufgrund von Lieferschwierigkeiten zur Herstellung von Desinfektionsmitteln ohne Glycerol kommen, empfehlen wir die Anwendung von rückfettenden Handcremes.

Unsere Herstellung ist bei Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (baua) angemeldet.



Schriftgröße: Normale SchriftgrößeVergrößerte SchriftMaximale Schriftgröße

Centro Apotheke

Rainer Koslowski e.K.
Apotheker

Spitalerstraße 7
20095 Hamburg

Rufen Sie uns an:

0 40 / 32 52 62 71

Buchhaltung
040 / 21 99 07 39

E-Mail: Zum Kontaktformular
Fax: 0 40 / 32 52 62 62

Botendienst
Profitieren Sie von unserem Botendienst, nähere Infos finden Sie hier


Die aktuellen PAYBACK Coupons
finden Sie hier zum Download.